Zum Berufsbild der/s Waldorfpädagogen/in gehört elementar das Forschen und Weiterentwickeln der Waldorfpädagogik und ihrer Quellen. Deshalb fördern wir die Forschungs- und Weiterbildungsarbeit und die daraus resultierenden Projekte unseres Kollegiums, anderer MitarbeiterInnen oder Freunde des Institutes, wie natürlich auch unserer SeminaristInnen. In den nachfolgenden Rubriken stellen wir Buchprojekte dieses Personenkreises vor. Die AutorInnen freuen sich über Werbung und Unterstützung ihrer Projekte.

 

Ansprechpartnerin:

ks_KS_LOKALES_20200923_09_12_18_001

Judit Simandi

Geschäftsführerin
Kontakt Sekretariat:
0561 930 88 30
oder via E-Mail an info@steiner-institut.eu