Das Rudolf Steiner Institut Kassel veranstaltet am 17. und 18. November 2017  Thementage mit dem Titel:  „Aspekte der Traumapädagogik“. Fachrefetrenten aus unterschiedlichen Bereichen bieten Arbeitsgruppen an. Am Freitag, den 17. November 2017 hält Dr. Martin Straube um 20:00h einen öffentlichen Vortrag mit dem Titel: „Wenn die Seele Wunden trägt“. Das vollständige Programm finden Sie in…

Weiterlesen

Artikel für „ARTE DELL’EDUCAZIONE“ 1 quadrimestre 2014 Heiner Priess, Lübeck, 07.12.2013 Um die Inkarnation des Menschen wirklich zu verstehen ist es hilfreich, sich an eine Situation zu erinnern, in der man einmal völlig die Orientierung verloren hatte und in Panik geriet. Zum Beispiel, wie man als kleines Kind einmal in Todesangst kam, als man auf…

Weiterlesen

Fortbildungsveranstaltung Heilpädagogik: „biografical-timeline-process“ für HeilpädagogInnen am 3. und 4. Februar 2017 in Kassel am Rudolf Steiner Institut Kassel Unser Flyer mit allen Informationen zu Ablauf, Programm, Zeiten, Anmeldung etc.: Das „biografical-timeline-process“ Verfahren Der BTP ist ein Verfahren, durch das ein Team, nach dem eingehenden Studium der Ereignisse, Übergänge und Interventionen im Leben einer Person, die…

Weiterlesen

Artikel für „Seelenpflege in Heilpädagogik und Sozialtherapie“ 3 / 2015 Heiner Prieß, Lübeck 06.01.14 Die Kinderkonferenz dient dazu, das einzelne Kind besser zu verstehen. Mit verstehen ist hier gemeint, daß der Erzieher seinen Standpunkt verlässt und versucht, sich in das Kind einzufühlen und sich in seine Lage hineinzuversetzen. Von diesem neuen Standpunkt kann er das…

Weiterlesen